Die Karriere-Angebote an der TU Dortmund

Die Technische Universität Dortmund initiiert, fördert und würdigt Unternehmensgründungen aus der Forschung und unterstützt ihre Studierenden sowie Absolventinnen und Absolventen bei der Planung, Konkretisierung und Umsetzung ihrer Geschäftsideen. Gemeinsam mit der öffentlichen Hand, mit wirtschaftsnahen Einrichtungen wie Technologie- und Gründungszentren, Verbänden oder Wirtschaftskammern entwickelt die TU Dortmund Projekte, um Unternehmergeist auf dem Campus zu wecken und ein innovations- und gründungsfreundliches Klima an der TU Dortmund zu entwickeln.

tu>startup

tu>startup

Die Gründungsinitiative „tu>startup“ unterstützt Studierende, Absolventinnen und Absolventen der Technischen Universität Dortmund auf dem Weg in die Selbständigkeit. Die Angebote decken dabei alle Entwicklungsschritte eines Gründungsprozesses ab – vom ersten Geistesblitz bis zur Unternehmensgründung und darüber hinaus.

tu>startup

Innovationslabor

Das Innovationslabor

Mit dem "Innovationslabor" wird herausragenden Ideen ein optimaler Nährboden geboten. Aktive Unterstützung bekommen die Teams dabei von der Wirtschaftsförderung Dortmund, der Technische Universität Dortmund sowie den Technologie- und Gründerzentren in Dortmund, Lünen und Hamm.

Das Innovationslabor

female.2.enterprises

female.2.enterprises

female.2.enterprises unterstützt Masterstudentinnen und Wissenschaftlerinnen aller Fachrichtungen der TU Dortmund beim Übergang von der Hochschule in die regionale Wirtschaft. Zu diesem Zweck stellt es ein Angebot an karriererelevanten Workshops und Coachings bereit und besucht mit interessierten Frauen Unternehmen in Dortmund und der (näheren) Umgebung.

female.2.enterprises