Skip to main content

TU Dortmund University | Dezernat Personal

IT-Security Manager/-in (m/w/d) - Ref.-Nr. 041/21e

  • Online since 31/03/2021
  • 210331-462307
  • Nicht-Wissenschaftl. Stellen

Description

Diese Stelle ist im IT & Medien Centrum (ITMC) im Team Desktop & Basisdienste zum nächstmöglichen Zeitpunkt unbefristet zu besetzen. Die Tätigkeit wird nach Entgeltgruppe 13 TV-L vergütet. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. Eine Beschäftigung in bzw. Reduzierung auf Teilzeit ist grundsätzlich möglich.

Im Team Desktop & Basisdienste werden alle Dienste auf den Servern automatisiert überwacht. Das Team reagiert proaktiv, um Störungen schon im Vorfeld zu vermeiden. Dazu gehört auch ein gutes technisches Sicherheitskonzept.

IHRE AUFGABEN:

  • Konzeption, Implementierung und Weiterentwicklung von technischen IT-Sicherheitssystemen
  • Durchführung und Weiterentwicklung von Monitoring und Reporting
  • Einschätzung von Sicherheitsbedrohungen und Empfehlung präventiver Maßnahmen
  • Incident Response (CERT) und Forensik bei Sicherheitsvorfällen
  • Schulungen zum Thema IT-Sicherheit

WIR BIETEN:

  • eine selbstständige und verantwortungsvolle Position, mit der Sie Ihre Zukunft aufbauen können
  • die Möglichkeit zur beruflichen und persönlichen Entwicklung in einem dynamischen und facettenreichen Aufgabengebiet
  • die Mitarbeit in einem modernen, kollegialen Team an einer familienfreundlichen Hochschule

Requirements

IHRE QUALIFIKATION:

  • eine einschlägige Hochschulbildung mit mindestens dreijähriger praktischer Erfahrung nach dem Abschluss oder eine abgeschlossene einschlägige Ausbildung mit entsprechenden Kenntnissen und Fähigkeiten mit mindestens dreijähriger praktischer Erfahrung in diesem Bereich

DAS BRINGEN SIE IDEALERWEISE MIT:

  • Erfahrungen in Konzeption, Implementierung, Betrieb und Weiterentwicklung von IT-Security-Lösungen (z. B. Webtechnologien, Protokolle, Kryptographie) und in der Anwendung des IT-Grundschutzes (BSI/DIN ISO EN 27001)
  • vertieftes Wissen über Methoden und Werkzeuge zum Testen von IT-Infrastrukturen und -Systemen auf Vorhandensein und Nutzbarkeit von Schwachstellen sowie in der Analyse, Behebung und Nachbereitung (IT-Forensik) von Sicherheitsvorfällen (CERT)
  • Routine in der Anwendung technologischer und organisatorischer Maßnahmen zur Steigerung der IT-Sicherheit
  • sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • kommunikative und interaktive Fähigkeiten sowie eine teamorientierte Arbeitsweise

Ad data

Type of employment
Full time
Period of employment
Permanent, starting Saturday, 01 May 2021
Compensation
E 13 TV-L
Application deadline
Monday, 24th of May 2021 - 11:59PM
Application link
https://karriere.tu-dortmund.de/application/applicantRegisterCvAnalyzerGenerator/upload/758?page_lang=de

Contact details

University
Technische Universität Dortmund
Institute
Dezernat Personal
Location
44227 Dortmund, Germany
Contact person
Ms Katja Laube
Telephone

+492317552257

E-Mail address
karriere@tu-dortmund.de
Website
https://karriere.tu-dortmund.de

Contact

Ms Katja Laube

+492317552257


karriere@tu-dortmund.de

Job location

TU Dortmund University | Dezernat Personal

https://karriere.tu-dortmund.de

44227 Dortmund
Germany