Technische Universität Dortmund

Beschäftigte/Beschäftigter in der IT-Systemtechnik (Ref.-Nr. 024/19e)

Online seit
13.03.2019 - 10:50
Job-ID
DO-2019-03-13-239761
Kategorie

Beschreibung

IHRE AUFGABE:

  • Betreuung, Wartung und Weiterentwicklung der Versuchsanlagen (Eye-Tracking-Systeme, Peripherie und NAS-Sicherungssystem) sowie die Testung von Softwareprogrammen
  • Unterstützung bei Erstellung, Durchführung und Analyse von Eye-Tracking-Experimenten und bei der Dokumentation und Speicherung von Daten und Metadaten
  • Auswahl von speziellen Computer- und Netzwerkkomponenten sowie die Bearbeitung und Einbindung von Audio-, Video- und Online-Medien
  • technische, organisatorische und beratende Tätigkeiten

 

Anforderungsprofil

IHRE QUALIFIKATION:

  • ein abgeschlossenes Hochschulstudium der Informatik bzw. verwandter Studiengänge oder eine abgeschlossene Berufsausbildung im IT-Bereich mit mehrjähriger einschlägiger Berufserfahrung

DAS BRINGEN SIE IDEALERWEISE MIT:

  • sehr gute IT- und Programmierkenntnisse (wie z. B. Python, Java oder vergleichbare Sprachen)
  • Erfahrung mit Experimental- und Ana­lysesoftware und Schnittstelleneinrichtung (z. B. SPSS, R, Matlab, Presentation)
  • Kenntnisse von Betriebssystemen (Windows, Linux) und Web-Content-Management-Systemen
  • gute Deutsch- und Englischkenntnisse, insbesondere IT-Fachenglisch
  • Organisationsfähigkeit
  • Eigeninitiative, Teamgeist und Interesse an experimenteller Arbeit

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Frau Mirjam Windmüller
Einsatzort
August-Schmidt-Str.
1
44227 Dortmund
Deutschland
Telefon
+49 231 755 2744
E-Mail

Art der Beschäftigung

Teilzeit

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
Fakultät Kulturwissenschaften
Zeitraum der Beschäftigung
unbefristet, ab Samstag, 1. Juni 2019
Bewerbungsfristende
Mittwoch, 10. April 2019 - 23:59

Vergütung

E 10 TV-L