Technische Universität Dortmund

Mediengestalter / Web-Entwickler (m/w/d) digitale Barrierefreiheit

Online seit
07.11.2019 - 08:56
Job-ID
DO-2019-11-06-284614
Kategorie

Beschreibung

Mediengestalter / Web-Entwickler (m/w/d) mit Kenntnissen zur digitalen Barrierefreiheit oder vergleichbaren Qualifikationen in Vollzeit (39,0 Std./Woche) oder Teilzeit (ab 20,0 Std./Woche)

Die Stelle ist für das Aninstitut der TU Dortmund: FTB (Forschungsinstitut Technologie und Behinderung) der Evangelischen Stiftung Volmarstein ausgeschrieben. Das FTB ist eine multidisziplinäre Einrichtung im Bereich der digitalen Inklusion, Barrierefreiheit und des universellen Designs. Für mehr Informationen: http://ftb-esv.de/

Die Einstellung erfolgt für die Mitarbeit im Projekt: "Teilhabe 4.0 - Digitalisierung der Arbeitswelt barrierefrei gestalten" und ist zunächst auf zwei Jahre befristet.

Das vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales geförderte Modellprojekt beschäftigt sich vor dem Hinter­grund der Digitalisierung der Gesellschaft mit der Umsetzung der EU-Richtlinien (EU) 2016/2102 über den barrierefreien Zugang zu den Websites und mobilen Anwendungen öffentlicher Stellen und von Unternehmen.

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung, Konzeption und Gestaltung von digitalen Lehr- und Lernmaterialien
  • Anpassung und Erweiterung von Content-Management-Systemen (CMS), z.B. Kirby
  • Schulungen zu im Projekt entwickelter Apps für Menschen mit unterschiedlichen Behinderungen
  • Dienstreisen innerhalb Deutschlands

Wir bieten:

  • Mitgestaltung und eigenverantwortliche Arbeit in einem zukunftsweisenden Projekt
  • Gemeinsame Entwicklung und Umsetzung von Ideen in einem interdisziplinären, engagierten Team
  • Tarifliche Bezahlung nach BAT-KF inkl. zusätzlicher Altersversorgung
  • abwechslungsreiche Aufgaben
  • Teamarbeit und gegenseitige Unterstützung

Über Bewerbungen von Menschen mit Behinderung oder Gleichstellung freuen wir uns.

Auskunft erteilt: Dr.-Ing. Helmut Heck, Stv. Institutsleiter, Tel. 02335 / 9681- 21

Anforderungsprofil

  • Gute Kenntnisse in der Mediengestaltung, Web-Design und/oder der Web-Entwicklung (insb. UUX);
  • Erfahrung im Einsatz von Social Media im beruflichen Kontext
  • optimalerweise folgende Kenntnisse:
    • digitale Barrierefreiheit in den Bereichen Web, Software, Dokumente und E-Learning
    • Programmierung in Web-Technologien wie HTML5, CSS, SASS/SCSS, PHP, JavaScript
    • Web-Konzepte wie Responsive Webdesign, Progressive Web App (PWA),
      Single Page Applications (SPA)
    • Anwendung von Web-Frameworks wie Vue.js, Bootstrap
    • Mobile Device Management (MDM)-Systeme, CMS, Lern- und Wissensmanagement-Systeme, Cloudbasierte Systemen (u.a. NextCloud), Kollaborationssoftware
  • Erfahrung im Umgang mit assistiven Technologien (Hilfsmitteln) zur Computernutzung
  • gute Kommunikationsfähigkeit zur Vermittlung von komplexen Zusammenhängen

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Herr Christian Bühler
Einsatzort
Grundschöttelerstr.
40
58300 Wetter
Deutschland
Telefon
+49 231 7554585
E-Mail

Art der Beschäftigung

Teilzeit

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
FTB (AnInstitut der TU Dortmund)
Zeitraum der Beschäftigung
benutzerdefiniert Freitext
Bewerbungsfristende
Dienstag, 31. Dezember 2019 - 23:59

Vergütung

BAT-KF