Technische Universität Dortmund

Redakteurin/Redakteur Studierendenmarketing (m/w/d) - Ref.-Nr. 135/19e

Online seit
06.11.2019 - 14:53
Job-ID
DO-2019-11-06-284563
Kategorie

Beschreibung

Diese Stelle ist im Referat für Hochschulkommunikation zum 01.01.2020 befristet für die Dauer von 3 Jahren zu besetzen. Nach Vorliegen der persönlichen Voraussetzungen kann die Tätigkeit bis Entgeltgruppe 13 TV-L vergütet werden. Bei Fehlen der persönlichen Voraussetzungen erfolgt eine Absenkung der Entgeltgruppe. Es handelt sich um eine Vollzeitstelle. Eine Beschäftigung in bzw. Reduzierung auf Teilzeit ist grundsätzlich möglich.

IHRE AUFGABEN:

  • strategische Weiterentwicklung der Kommunikationsmaßnahmen im Übergang Schule-Hochschule
  • Umsetzung der zielgruppenspezifischen Maßnahmen in Print, Web und Social Media
  • Koordination der Schnittstelle zwischen Hochschulkommunikation und Zentraler Studienberatung
  • Unterstützung des Talent Scouting

WIR BIETEN:

  • ein spannendes Themenumfeld, das von Bildungschancen über attraktive Studiengänge bis zu unserem internationalen Campusleben reicht
  • vielfältige Möglichkeiten zur beruflichen und persönlichen Weiterentwicklung
  • die Mitarbeit in modernen, kollegialen Teams an einer familienfreundlichen Hochschule

Anforderungsprofil

IHRE QUALIFIKATION:

  • ein abgeschlossenes einschlägiges Hochschulstudium
  • ein abgeschlossenes Volontariat oder mehrjährige Berufserfahrung im Bereich PR

DAS BRINGEN SIE IDEALERWEISE MIT:

  • Kenntnisse in den Bereichen PR-Journalismus und Crossmedia-Marketing
  • ein ausgeprägtes Verständnis für die Bedürfnisse einer jungen Zielgruppe
  • sehr gute konzeptionelle und analytische Fähigkeiten
  • Kommunikationsstärke, Organisationstalent und Teamgeist

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Frau Vanessa Gordon
Einsatzort
August-Schmidt-Str.
1
44227 Dortmund
Deutschland
Telefon
+49 231 7552645
E-Mail

Art der Beschäftigung

Vollzeit

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
Referat Hochschulkommunikation
Zeitraum der Beschäftigung
nach Vereinbarung
Bewerbungsfristende
Dienstag, 3. Dezember 2019 - 23:59

Vergütung

E 13 TV-L