Direkt zum Inhalt

Grone Bildungszentren NRW gGmbH

SP/SA m/w/d in Voll- oderTeilzeit für die Arbeit mit "Best-Agern"

  • Online seit 15.09.2021
  • 210915-491266
  • Absolventenjobs

Beschreibung

Die Grone Bildungszentren NRW gGmbH sind seit über 30 Jahren in der Region als ein innovativer Bildungsträger tätig, der mit seinen Kompetenzen der Region ein breites Spektrum beruflicher und persönlicher Entwicklung und Bildung anbietet. Mit unserer qualifizierten wie hochmotivierten Mitarbeiterschaft können wir individuelle Angebote von der beruflichen Rehabilitation über Profiling, Coaching, beruflicher Qualifizierung, Ausbildung bis hin zur Vermittlung ermöglichen.

Für unsere Aktivierungsmaßnahme für die "Generation Erfahrung" suchen wir mehrere Sozialpädagogische Fachkräfte m/w/d in Voll- oderTeilzeit

In unserer MAktivierungsmaßnahme für die "Generation Erfahrung" arbeiten wir mit Menschen ab 50 Jahren mit vielfältigen Hemmnissen (multiplen Problemlagen) insbesondere im Bereich der Motivation, der sozialen Kompetenzen und der kognitiven Leistungen. Unser Angebot ist niedrigschwellig. Im Rahmen der Maßnahme werden die Menschen dort abgeholt wo sie stehen.  Die übergeordnete Zielsetzung orientiert sich an der „Wiederheranführung und Eingliederung in das Beschäftigungssystem".

Ihre Aufgaben:
• Koordinierung und Dokumentation der Förderverläufe
• Aufbau von verlässlichen Beziehungsstrukturen
• Entwicklung einer Lebens- und Berufsperspektive
• Entwicklungsfördernde Beratung und Einzelfallhilfe bei Problemlagen (z.B. Alltagshilfen, Krisenintervention, Unterstützung bei der Vereinbarkeit von Familie und Beruf, Integrationshilfen)
• Verhaltenstraining
• Zusammenarbeit im Team
• Regelmäßige Sprechstundenangebote
• Zusammenarbeit mit Dritten (z.B. Sucht- und Schuldnerberatung)

Das können Sie erwarten
-    Ein offenes, sympathisches und engagiertes Team (Praxisanleiter, Gesundheitscoach, SP/SA)
-    Eine umfassende Einarbeitung und stets ein offenes Ohr
-    Die Möglichkeit mitzugestalten
-    Mobiles Arbeiten und flexible Abstimmung der Arbeitszeiten bei Teilzeit
-    30 Tage Urlaub innerhalb einer 5 Tage Woche
-    Gute Fortbildungs- und Entwicklungsmöglichkeiten
Bei der Besetzung des Stellenangebotes findet ein Tarifvertrag Anwendung.
Tarifvertrag: Tarifvertrag der Weiterbildungsbranche  
-    Zunächst befristetes Arbeitsverhältnis für 12 Monate, eine spätere Übernahme in ein unbefristetes Arbeitsverhältnis ist möglich.

Anforderungsprofil

Fachliche und persönliche Voraussetzungen:
• abgeschlossenes Studium der Sozialpädagogik/-arbeit, bzw. Soziale Arbeit, Heilpädagogik oder Rehabilitations-, Sonderpädagogik (Diplom, Bachelor oder Master)
• Studienabschlüsse (Diplom, Bachelor, Master oder Magister Artium) mit den Ergänzungsfächern bzw. Studienschwerpunkten (Sozial-/Heil-) Pädagogik/Sozialarbeit oder Rehabilitations-, Sonderpädagogik oder Jugendhilfe
• staatlich anerkannte Erzieher, Erzieher – Jugend-/Heimerziehung, Heilerziehungspfleger jeweils mit einschlägiger Zusatzqualifikation mit mindestens einer einjährigen beruflichen Erfahrung innerhalb der letzten fünf Jahre nachweisen
• Erweitertes Führungszeugnis ohne Einträge

Die Tätigkeit erfordert Kommunikationsfähigkeit, Sozialkompetenz, Organisationskompetenz, ein stark teilnehmerorientiertes Verhalten sowie selbständiges Arbeiten.

Anzeigendaten

Art der Beschäftigung
Nach Vereinbarung
Zeitraum der Beschäftigung
Nach Vereinbarung
Vergütung
Tariflohn der Weiterbildungsbranche
Bewerbungs-E-Mail
k.jarchow@grone.de

Firmenkontaktdaten

Firmenname
Grone Bildungszentren NRW gGmbH
Standort
Kampstraße 38
44137 Dortmund, Deutschland
Kontaktperson
Frau Kristina Jarchow
Telefon

+4923191455064

E-Mail
k.jarchow@grone.de
Webseite
https://www.grone.de/nrw

Kontakt

Frau Kristina Jarchow

+4923191455064


k.jarchow@grone.de

Einsatzort

Grone Bildungszentren NRW gGmbH

https://www.grone.de/nrw

Kampstraße 38
44137 Dortmund
Deutschland