Lernzuflucht Hagen

Nachhilfeunterricht geben

Online seit
15.02.2017 - 15:57
Job-ID
DO-2017-02-15-104413
Jobtyp
Studentenjobs

Job-Beschreibung

Sie arbeiten für uns in einem motivierendem Umfeld mit einer Kleingruppe von Schülern mit maximal 5 Teilnehmern, die Ihren Lehrkompetenzen entspricht. Bitte beachten Sie, dass neben Ihrer selbstredend vorhandener Qualifikation, Ihre Tätigkeit über längere Frist durchgeführt werden sollte.

Selbstverständlich berücksichtigen wir Ihre Bedürfnisse, so dass keine Kollision mit Ihren Studienveranstaltungen geschieht. Der Unterricht in der Lernzuflucht Hagen erfolgt ganzjährig auch in den Ferien. Die Unterrichtstage außerhalb der Ferien sind Montag bis Freitag nachmittags und Samstag am Vormittag. In der Regel sind unsere Lehrkräfte an zwei bis vier Wochentagen mit insgesamt 4 bis 10 Unterrichtseinheiten à 90 min für unsere Schüler da.

Die wöchentlich von Ihnen auf Honorarbasis zu leistenden Stunden hängen von den unterrichteten Fächern und der jeweiligen Schülerzahl ab. Es ist also mit saisonalen Unterschieden in der Nachfrage zu rechnen. Der Unterricht findet in unserer Filiale in Hagen, Stadtmitte statt.

Wenn Sie sich angesprochen fühlen, unterstützen Sie unser Team von etwa 12 Lehrkräften!

Das Bewerbungsformular finden Sie auf unserer Internetseite www.lernzuflucht.de Bitte sehen Sie davon ab, Unterlagen postalisch zu versenden. Vielen Dank!

Anforderungsprofil

Flexibilität im Umgang mit Schülern unterschiedlichen Alters, Geduld, Verständnis und pädagogisches Geschick

Fundierte Kenntnisse in den Hauptfächern für die Sekundarstufe I, Nachhilfeerfahrung unabdingbar

Möglichst intensive Fremdspracherfahrungen in Englisch und mindestens einer unterrichtsnotwendigen Fremdsprache (Französisch, Latein, Spanisch etc.)

Computerkenntnisse im Bereich MS Office und Internet sind unverzichtbar.

Art der Beschäftigung

Honorarbasis

Vergütung

22 € / 90 min

Firmen- und Kontaktdaten

Firmenname
Lernzuflucht Hagen
Ansprechpartner
Herr Michael Thoms
Einsatzort
Kampstr.
29
58095 Hagen
Deutschland
Telefon
+49 2331 624403
E-Mail
Webseite

Weitere Informationen

Zeitraum der Beschäftigung
unbefristet, ab Mittwoch, 15. Februar 2017