Technische Universität Dortmund

Stud. Hilfskraft im Institut für Allgemeine Didaktik und Schulpädagogik gesucht

Online seit
05.02.2019 - 09:29
Job-ID
DO-2019-02-05-232525
Jobtyp

Beschreibung

In der Fakultät 12 Erziehungswissenschaft, Psychologie und Soziologie im Institut für Allgemeine Didaktik und Schulpädagogik (IADS) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer studentischen Hilfskraft (7 Stunden/Woche) zunächst befristet für die Dauer von drei Monaten (mit Option auf Verlängerung) zu besetzen.

Das Angebot richtet sich an Studierende des Lehramts oder der Erziehungswissenschaft im Bachelorstudium. Gerne können Sie sich auch dann bewerben, wenn Sie erst im ersten Fachsemester sind.

Aufgabengebiete:

  • Mitarbeit bei der Vorbereitung von Seminaren, Vorlesungen und Tagungen
  • Zuarbeiten bei wissenschaftlichen Tätigkeiten (z.B. Internet- und Literaturrecherchen, Pflege der Literaturdatenbank)
  • Zuarbeit bei Forschungsprojekten (z.B. Unterstützung bei Erhebungen, Dateneingabe und Datenaufbereitung)
  • Unterstützung bei wissenschaftlichen Publikationen (Korrekturlesen, Text- und Grafikgestaltung)

 

 

Anforderungsprofil

  • Interesse an der Mitarbeit an einem Lehrstuhl
  • Sehr guter bis guter Abschluss der Allgemeinen Hochschulreife
  • Sehr gute bis gute Leistungen im bisherigen Studienverlauf
  • Selbständiges, verantwortungsbewusstes, flexibles und zuverlässiges Arbeiten
  • Kenntnisse in Office-Anwendungen (Word, Power Point, Excel, Outlook)

 

 

Art der Beschäftigung

450-Euro-Basis (geringfügige Beschäftigung)

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Frau M. Ed. Nadine Sonnenburg
Einsatzort
Emil-Figge-Str.
50
44227 Dortmund
Deutschland
Telefon
+49 231 7557867
E-Mail

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
Institut für Allgemeine Didaktik und Schulpädagogik, Lehrstuhl Schulpädagogik und Allgmeine Didaktik im Kontext von Heterogenität, Frau Prof. Dr. Sabine Hornberg
Zeitraum der Beschäftigung
zunächst befristet für die Dauer von drei Monaten (mit Option auf Verlängerung)
Bewerbungsfristende
Montag, 25. Februar 2019 - 23:59