Technische Universität Dortmund

Studentische bzw. wissenschaftliche Hilfskraft AG Lauermann (IFS) gesucht

Online seit
17.03.2020 - 16:36
Job-ID
DO-2020-03-17-306750
Kategorie

Beschreibung

Studentische bzw. wissenschaftliche Hilfskraft gesucht

Die Arbeitsgruppe von Prof. Fani Lauermann am Institut für Schulentwicklungsforschung in Dortmund sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine engagierte Hilfskraft für bis zu 16 Std./Woche.

Unsere Forschung beschäftigt sich mit Bildungsverläufen und Determinanten von Schul- und Unterrichtsqualität. Konkret werden drei komplementäre Themenfelder der Forschung zu Lehrberuf und Bildungsverläufen sowie Forschung zu Wechselwirkungen von Merkmalen zwischen Lehr- und Lernpersonen und deren Konsequenzen für das Unterrichtsgeschehen in den Blick genommen.

Anforderungsprofil

Zur Unterstützung von Professorin Lauermann suchen wir eine Hilfskraft, die …:

  • … Studierende der Psychologie, Erziehungswissenschaften, Soziologie oder verwandter Fächer ist.
  • … Interesse an Fragestellungen der empirischen Bildungsforschung hat.
  • … Organisationsgeschick und eine strukturierte Arbeitsweise besitzt.
  • … sich motiviert und leistungsbereit in neue Themenfelder einarbeiten möchte.
  • … gerne an vielseitigen Aufgabenbereichen beteiligt ist.
  • … Kenntnisse von Forschungsmethodik und Statistik (vorzugsweise mit dem Programm SPSS) hat oder bereit ist, diese schnell auf- und auszubauen.
  • … sich u.a. in folgenden Arbeitsfeldern betätigen möchte: Unterstützung bei der Datenerhebung, Korrekturlesen, (Literatur-)Recherche.
  • … zuverlässig, flexibel und stressresistent arbeitet.

(Vorkenntnisse bezüglich der für die Arbeitsgruppe relevanten Themen und Methoden der empirischen Forschung sowie Kenntnisse im Umgang mit Statistiksoftware sind wünschenswert aber keine Grundvoraussetzung.)

Wir bieten:

  • einen Stundenlohn nach dem üblichen Haustarif der TU Dortmund
  • einen optimalen Einblick in die empirische Bildungsforschung
  • abwechslungsreiche Tätigkeiten

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung (vorzugsweise elektronisch als eine Datei im pdf-Format), bestehend aus einem kurzen Anschreiben inkl. Ihrer Vorstellung zum Stundenumfang/Woche, Ihrem aktuellen Lebenslauf, Abiturzeugnis und Vordiploms-/Bachelorzeugnis oder einem aktuellen Nachweis Ihrer Studienleistungen, an Dr. Christiane Golombek (christiane.golombek@tu-dortmund.de).

Bewerbungsschluss: 01. April 2020

Art der Beschäftigung

nach Vereinbarung

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Frau Dr. Christiane Golombek
Einsatzort
Vogelpothsweg
78
44227 Dortmund
Deutschland
Telefon
+49 231 7557404
E-Mail

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
IFS
Zeitraum der Beschäftigung
nach Vereinbarung
Bewerbungsfristende
Mittwoch, 1. April 2020 - 23:59