Technische Universität Dortmund

Studentische Hilfskraft (m/w/d) Softwareentwicklung

Online seit
04.02.2019 - 10:28
Job-ID
DO-2019-02-04-232251
Jobtyp

Beschreibung

Die LogProIT GmbH ist ein Beratungs- und Software-Unternehmen mit Sitz im Technologiepark Dortmund. Als 2009 gegründetes Spin-Off des Fraunhofer IML vereinigt die LogProIT GmbH langjährige Logistikerfahrung mit dem Elan eines jungen, aufstrebenden Unternehmens. Der Arbeitsschwerpunkt der LogProIT GmbH liegt in der Softwareentwicklung für die Automobilindustrie (BMW, Audi, VW).

Die LogproIT GmbH sucht studentische Hilfskräfte für die Softwareentwicklung im Projekt E²-Design (Energieeffizienz in der strategischen Gestaltung von Produktions- und Logistiknetzwerken). Hier arbeitet die LogProIT in Zusammenarbeit mit dem Fraunhofer-Institut für Materialfluss und Logistik (IML) und der Technischen Universität Dortmund an einer Integration der Energieeffizienz als planerische Zielgröße in der Gestaltung von Produktions- und Logistiknetzwerken. Anwendungspartner sind Bosch-Hella ThermoControl und ThyssenKrupp.

Anforderungsprofil

Du suchst:

  • … eine Möglichkeit, Dein Wissen in der Praxis umzusetzen?
  • … Erfahrungen mit modernen Softwaretechnologien und Tools?
  • … Projekterfahrung in der Automobilindustrie (BMW, Audi, VW)?
  • … flexible Arbeitszeiten, die Rücksicht auf das Studium nehmen?
  • … den Austausch mit kompetenten und erfahrenen Kollegen?
  • … ein junges dynamisches Arbeitsumfeld?
  • … überdurchschnittliche Bezahlung?

 

Du passt in unser Team, wenn du:

  • … ein Studium der Informatik, Wirtschaftsinformatik oder anderer Fachrichtungen mit IT-Technologiebezug absolvierst und Dich mindestens im 2. Semester befindest.
  • … gerne Kniffliges löst wie z.B.:

Wie viele Möglichkeiten gibt es, 2 Euro aus Bargeldmünzen zusammenzustellen?

Wir gehen davon aus, dass die (noch) gängigen Münzen verwendet werden: 1 Cent, 2 Cent, 5 Cent, 10 Cent, 20 Cent, 50 Cent, 1 Euro und 2 Euro. Die Reihenfolge der Zusammenstellung der Münzen ist dabei unerheblich (d.h. die Stückelungen „1 Euro-50 Cent – 50 Cent“ und „50 Cent – 50 Cent - 1 Euro“ sind äquivalent und werden nur als eine Stückelung gezählt).

 

Gesuchte Kenntnisse und Fähigkeiten:

  • … Planung / Realisierung eigenständiger Softwaremodule auf Basis von Java und/oder C++
  • … Testen und Dokumentieren von bestehender Software
  • … Teamfähigkeit
  • …. Kommunikationsfähigkeit

 

Dann sende Deine Online-Bewerbung an:
Daniel Fruhner – daniel.fruhner@logproit.de

Art der Beschäftigung

nach Vereinbarung

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Herr Daniel Fruhner
Einsatzort
Joseph-von-Fraunhofer-Straße
20
44227 Dortmund
Deutschland
E-Mail

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
Kooperationsprojekt E²-Design
Zeitraum der Beschäftigung
nach Vereinbarung
Bewerbungsfristende
Montag, 4. März 2019 - 23:59