Technische Universität Dortmund

Studentische Hilfskraft (SHK/WHK) (m/w) für circa 6-8 h/Woche

Online seit
07.02.2019 - 12:46
Job-ID
DO-2019-02-07-233163
Jobtyp

Beschreibung

Der Lehrstuhl Ökonometrie und Statistik der Fakultät Statistik sucht ab sofort Studentische Hilfskräfte (SHKs/WHKs) für forschungs- und lehrunterstützende Tätigkeiten.

Die Forschung am Lehrstuhl konzentriert sich auf methodische und angewandte Themen der Zeitreihenökonometrie und der empirischen Wirtschaftsforschung mit einem Fokus auf makroökonomische und finanzwirtschaftliche Themen. Innerhalb dieser allgemeinen Klammer verfolgen wir mehrere theoretische Forschungsrichtungen sowie eine Reihe von Anwendungsfragen. Die Unterstützung in der Forschung beinhaltet dabei das Programmieren neuer Verfahren, Unterstützung bei Simulationsstudien, Beschaffung und Analysen von Daten – gemeinsam mit MitarbeiterInnen des Lehrstuhls.

Forschungsnahe Tätigkeiten können gerne im Rahmen von Abschlussarbeiten durchgeführt werden. Die Arbeitszeiten am Lehrstuhl sind nach Vereinbarung flexibel. SHKs/WHKs sind bei uns vollwertige Mitglieder eines motivierten und forschungsorientierten Teams.

Anforderungsprofil

  • gute Programmierkenntnisse, vorzugsweise in MATLAB (oder R)
  • etwas Geschick und Interesse in der Gewinnung von und im Umgang mit Daten
  • Interesse und evtl. erste Erfahrungen in der Gestaltung von Präsentations- und Lehrmaterialien (inkl. Erhebung von Daten, ...), in der Unterstützung von Studierenden
  • Freude an der Einarbeitung in neue Problemstellungen 
  • Geduld, Hang zur Präzision und Kommunikationsfreude

Art der Beschäftigung

nach Vereinbarung

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Herr Professor Martin Wagner
Einsatzort
Vogelpothsweg
87
44227 Dortmund
Deutschland
Telefon
+49 231 7554386
E-Mail

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
Lehrstuhl Ökonometrie und Statistik
Zeitraum der Beschäftigung
nach Vereinbarung
Bewerbungsfristende
Donnerstag, 7. März 2019 - 23:59