Studentische/wissenschaftliche Hilfskraft zur Mitarbeit in einem DFG-Projekt

Online seit
07.01.2019 - 11:48
Job-ID
DO-2019-01-06-226291
Jobtyp

Beschreibung

Der Lehrstuhl für Graphische Systeme sucht ab sofort eine studentische/wissenschaftliche Hilfskraft (max. 12 Stunden pro Woche) für die Mitarbeit im aktuellen DFG-Forschungsprojekt "Computer-unterstützte Keilschriftanalyse".

Das Projekt wird interdisziplinär mit der Akademie der Wissenschaften und der Literatur Mainz und der Arbeitsgruppe "Mustererkennung in Eingebetteten Systemen", Lehrstuhl Informatik 12, durchgeführt.

Die übergeordnete Zielsetzung des Projekts ist die Bereitstellung eines kooperativen Online-Visualisierungs- und Analysesystems für Keilschrifttafeln, welches unter Einsatz tiefer neuronaler Netzwerke sowie Methoden zur zwei- und dreidimensionalen Datenprozessierung Zeichen und Wörter identifiziert bzw. zur Verfügung stellt.

Wir bieten ein angenehmes Arbeitsklima und flexible Arbeitszeiten (z. B. vor Prüfungen), eigenverantwortliches Arbeiten, praxisnahe Tätigkeiten in aktuellen Forschungsthemen, Mitarbeit/Koautorenschaft bei Publikationen sowie Anstellung, Vergütung und Sozialleistungen gemäß dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst.

Anforderungsprofil

  • Gute Kenntnisse der Programmiersprache C++
  • Entwicklungserfahrung unter dem Betriebssystem Windows oder Linux
  • Selbstständiges Arbeiten, Teamfähigkeit und Motivation, sich in neue Aufgaben  bzw. Themengebiete (auch außerhalb der Informatik) einzuarbeiten
  • Wünschenswert sind zudem Kenntnisse bzw. Interesse an der Einarbeitung in den  Bereichen Sensordatenverarbeitung und tiefe maschinelle Lernverfahren

Art der Beschäftigung

450-Euro-Basis (geringfügige Beschäftigung)

Vergütung

Die Entgeltzahlung erfolgt entsprechend der Richtlinie für die Beschäftigung und Vergütung wissenschaftlicher Hilfskräfte an der Technischen Universität Dortmund

Kontaktdaten

Ansprechpartner
Herr Dr. Frank Weichert
Einsatzort
Otto-Hahn-Str.
16
44227 Dortmund
Deutschland
Telefon
+49 231 755 6122
E-Mail

Weitere Informationen

Institut / Einrichtung
Informatik VII
Zeitraum der Beschäftigung
nach Vereinbarung
Bewerbungsfristende
Freitag, 15. Februar 2019 - 23:59